Weingut Hunn PDF Drucken E-Mail
  hunn_strausse_280.jpg

 Weingut 

Hunn

 

Gottenheim

(Tuniberg/Baden)

 

 

 

 

 

 

 

Das Burgunder - Weingut

 

Drei Viertel der Weinberge sind mit Burgunderreben bestockt. Feurige Spätburgunder, rassige Weissburgunder, kräftige Grauburgunder und aromatische Chardonnay prägen den Stil dieses jungen Familienbetriebs, der 1982 von Felix Hunn gegründet wurde und seit einigen Jahren von Sohn Kilian mit seiner Frau Martina geführt wird. 

 

 

Qualität entsteht am Weinberg... hunn_reben_2._mai_160.jpg

Unter diesem Leitprinzip werden die allerbesten Lagen des Gottenheimer Kirchbergs von Familie Hunn gehegt und gepflegt. Die fruchtbaren Lössböden des Tunibergs sind begrünt und bieten einen optimalen Lebensraum für zahlreiche Pflanzen und Tiere. Um die Qualität über Jahre hinaus konstant zu sichern, werden die ältern Rebanlagen liebevoll erhalten, aber auch kontinuierlich erneuert und die Erträge sorgfältig reduziert.

 

 

...und wird im Keller ausgebaut

Im Vordergrund steht dabei eine schonende Vinifikation. Die Weissweine werden langsam und gekühlt vergoren, um die Aromen intensiv freizusetzen. Die Rotweine werden nach der traditionellen Maischegärung in grossen Eichenholzfässern gelagert, um ihnen Ausdruckskraft und Langlebigkeit zu vermitteln. Ausgesuchte Weine werden in kleinen Barrique-Fässern veredelt. 

 

 

Die Rebsorten

 

Auf etwa 10 ha Rebfläche werden folgende Rebsorten angebaut: Blauer Spätburgunder, Müller-Thurgau, Grauburgunder,  Chardonnay, Weißburgunder, Riesling

 

 

Mit der S-Bahn zum Weingut

 

Die Hunnestrausse und das Weingut Hunn ist sehr gut mit der Breisgau S-Bahn Freiburg-Breisach erreichbar und befindet sich in der Ortsmitte hinter dem Rathaus.

 

 

Die Adresse

 

Weingut Hunn

Rathausstrasse 2

D-79288 Gottenheim

Telefon +49 7665 6207

Telefax +49 7665 6223

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Internet: www.weingut-hunn.de

 

 
< zurück   weiter >