Kompost Rebholz PDF Drucken E-Mail

Kompostierung des Rebholzes.

Beim Weinbau wird das Rebholz gesammelt und auf die Kompostmieten gebracht. Dort erfolgt die Kompostierung, die gesteuerte, mikrobielle Umsetzung von organischer Substanz unter Beihilfe von Sauerstoff zu Ton-Humus-Komplexen. Damit das fertige Produkt eine gute Qualität aufweist, ist während des Rottevorganges auf einen optimalen Sauerstoff- und Wassergehalt zu achten.

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …