Château Pavie PDF Drucken E-Mail
Das ca. 37 ha Rebfläche umfassende französische Weingut Château Pavie liegt im Bereich Saint-Émilion (Bordeaux) und ist als „Premier Grand Cru Classé B“ klassifiziert. pavie.jpg

Seit 1998 ist der Pariser Grossmarktbesitzer Gérard Perse Eigentümer. Zu seinem Wein-Imperium zählen u.a.das Château La Clusiere, Château Monbousquet und Château Pavie-Décesse. Der Önologe Michel Rolland unterstützt das Château Pavie. Gérard Perse hat grosse Investitionen zur Modernisierung der Kellerei vorgenommen.

Der Rotwein wird 18 Monate in Eichenfässern ausgebaut.  Diese sind vollmundig, samtig und von intensivem Aroma.

Rebsorten: Merlot (60%), Cabernet Franc (30%) und Cabernet Sauvignon (10%). Die Rebstöcke sind durchschnittlich über 40 Jahre alt.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf der Homepage des Weinguts Château Pavie, hier...

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …