Château Olivier PDF Drucken E-Mail

Das ca 48 ha Rebfläche umfassende Weingut Château Olivier liegt in Léognan in der Gemeinde-Appellation Pessac-Léognan im Bereich Graves. Insgesamt weist das Weingut ca 220 ha Fläche auf, wobei die restlichen Teile nicht mit Reben bestockt sind. olivier.jpg

Die Weissweine und die Rotweine des Château Olivier sind als „Cru Classé“ klassifiziert. Die roten Weine werden 18 Monate und die weissen drei Monate in neuen Eichenfässern ausgebaut

Rote Rebsorten: Cabernet Sauvignon (45%), Merlot (45%) und Cabernet Franc (10%)

Weisse Rebsorten: Sémillon (55%), Sauvignon Blanc (40%) und Muscadelle (5%).

Der Namen Olivier geht auf eine Tochter des Lords of Olivier zurück. Diese verheiratete sich im 12. Jahrhundert mit dem damaligen Besitzer des heutigen Château Olivier.

Heute wird das Weingut von Jean-Jacques de Bethmann geleitet, der sich die Unterstützung bekannter Oenologen zu Nutze gemacht hat. Guy Guimberteau, Mitarbeiter des legendären Emile Peynaud beriet ihn für Rotwein, Denis Dubourdieu für den Weisswein.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf der Homepage des Château Olivier, hier...

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …