Château Musar PDF Drucken E-Mail

Das libanesische Weingut Château Musar liegt etwa 30 km nördlich von Beirut. Der Franzose Gaston Hochar gründete es im Jahr 1930. Das Château Musar besass bis vor kurzem keine eigenen Rebberge und bezieht die Trauben von Vertragswinzern, die insgesamt eine Rebfläche von rund 130 ha vertreten. Diese Rebflächen liegen hauptsächlich im Bekaa-Tal. 

Einige Weine werden unter den Labels „Hochar Père et Fils“ (rot) und „Musar Cuvée Réservée“ (rot, rosé, weiss) vermarktet. 

Die Weine werden weder filtriert, noch geklärt.

Rote Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Carignan, Cinsault, Grenache Noir, Mourvèdre und Syrah

Weisse Rebsorten: Merwah, Obaideh

Weitere Informationen über das Château Musar erhalten Sie direkt auf der Homepage des Unternehmens, hier...

Möchten Sie mehr über die Weingebiete im Libanon erfahren, hier....

 

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …