barrel fermented PDF Drucken E-Mail

barrel fermented wird in der "Neuen Welt" (z.B. Australien, USA etc.) der Barrique-Ausbau des Weins bezeichnet.

Zusätzliche Stoffe gelangen so in den Wein, er wird aromatisiert. Je nach der verwendeten Holzart und der Intensität des Toasting (intenstität der Flammeneinwirkung bei der inneren Wand beim Fassbau) ergibt sich ein typischer Geschmackston nach  Caramell, Kaffee oder Toastbrot. Es werden vorwiegend Rotweine "barrel fermented".

Hier informieren wir Sie eingehend über Barrique, Wooden - Chips etc.

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …