Bardolino PDF Drucken E-Mail

Die DOC Bardolino liegt in der italienischen Region Venetien / Veneto. In der Weinbau-Zone Bardolino zwischen dem Südostufer des Gardasees und der Etsch werden Rot- und Roséweine hergestellt.

Folgende Rebsorten werden zur Herstellung des Bardolino verwendet: Cruina = Corvina Veronese (35-65%) und Rondinella (10-40%), mit eventueller Beigabe Covinone (max. 10%) und/oder Barbera, Cabernet Sauvignon, Marzemino, Merlot, Molinara, Rossignola und Sangiovese (max. 20%, keine Sorte mehr als 10%).

Der Bardolino ist ein eher leichter Rotwein mit etwas bitterem Mandelanklang

Hier geht es direkt zum Konsortium der Weinzone Bardolino, mehr...

Möchten Sie mehr über den Bardolino und die Weinregionen im Venero erfahren? Hier...

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …