Banderole PDF Drucken E-Mail

Mit einer Banderole werden in Österreich Qualitäts- und Prädikatsweine verpflichtend gekennzeichnet. Damit wird ermöglicht, dass der Staat eine Kontrolle der produzierten Weinmenge durchführen kann.

Bei blossem Tafelwein, Landwein, Perlwein, Schaumwein, aromatisierte Weine, Obstwein und Traubenmost wird die Banderole nicht angebracht.

Die Kennzeichnung "Banderole" kann als Band oder Flaschenkapsel angebracht werden.

In seiner ursprünglichen Form dient die Banderole heute bei Zigarettenschachteln als Steuermarke.

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …