Balaton PDF Drucken E-Mail

Balaton (Plattensee) nennt sich das 77 km Lange "Meer Ungarns" und er ist mit mit 591 km² Wasserfläche tatsächlich der grösste Süsswassersee Mitteleuropas, Er liegt in Transdanubien. Mit einer Uferlänger von etwas über 190 km und relativ warmem Wasser bildet der Plattensee das beliebte Feriengebiet in Ungarn.

Dank seiner geschützten Lage und ausgezeichneter Sonneneinstrahlung eignet sich insbesondere das etwas steilere Nordufer hervorragend für den Weinbau. Eines der bekannten Weingebiete am Nordufer des Balaton ist Badacsony. Wein aus Badacsony wird auch als „Nektar der Götter“ gerühmt.

In der Region Balaton werden als Rebsorten vorwiegend der Olaszrizling (Welschriesling) und Skürzebarát (Grauburgunder), Ottonel Muskotály (Muskat-Ottonel) kultiviert.

Ballaton nennt sich auch ein Markenrotwein der ungarischen Firma „BB“ (Balatonboglari Borgazdasagi)

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …