Baiken PDF Drucken E-Mail

Baiken wird eine 14 ha grosse Spitzenlage in der Gemeinde Rauenthal im deutschen Anbaugebiet Rehingau genannt. Der Baiken bildet mit den Lagen "Nonnenberg" (ca 6 ha Rebfläche) des ehemaligen Klosters Tiefenthal und "Rothenberg" (ca. 20 ha Rebfläche) den Hauptteil des Weinbaus des Rauenthaler Berges am Südhang des Taunusgebirges.

Das „Domänenweingut Schloss Schönborn“ hält u.a. Anteile an der Spitzenlage Baiken. Besitzer von Schloss Schönborn im Rheingau ist seit 1998 Paul Graf von Schönborn. Die Gechickte dieses Weinguts geht aber bis in das Jahr 1349 zurück.

Es wird vorwiegend Riesling angebaut.

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …