Badisch Rotgold PDF Drucken E-Mail

Badisch Rotgold nennt sich ein Rotling aus dem deutschen Weinbaugebiet Baden. Unter Rotling versteht man einen blass- bis hellroten Wein, der durch Verschneiden von weissen und roten Trauben oder deren Maischen (nicht aber deren Most oder Wein) erzeugt wird. Die Bezeichnung Badisch Rotgold darf auch bei einem Qualitätsschaumwein b. A. oder Qualitätsperlwein b. A.verwendet werden, wenn die örtlichen Vorschriften erfüllt sind.

Badisch Rotgold wird aus den Trauben der Rebsorten Ruländer (Grauburgunder) und Blauer Spätburgunder (Blauburgunder) gewonnen.

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …