Baden (Österreich) PDF Drucken E-Mail

Die österreichische Weinbaugemeinde Baden mit ca. 27'000 Einwohnernliegtim niederösterreichischen Weinbau-Gebiet Thermenregion 26 km südlich von Wien.Baden ist aufgrund der heissen Schwefelquellen aucheine bedeutetende Kurstadt.. Kaiser Franz 1 - erster Kaiser von Österreich - verbrachte von 1796bis 1834 jeden Sommer in Baden und erhob die Stadt zu seiner Sommerresidenz

Hier wurden schonunter Kaiser Marcus Aurelius Probus (232-282) italienische Reben angepflanzt. Baden und sein Weinbauwurden erstmals erwähnt,als das Stift Klosterneuburg 1113, kurzvor seiner Gründung durch Schenkung in den Besitz von fünf Rebbergen kam. Gegründet wurde es dann durch den Babenberger-Markgraf Leopold III. (1073-1136) im Jahr 1114.

Heute betreiben etwa hundert Winzer auf den Steillagen des Römerbergs und des Hardterbergs Weinbau. Die Rebflächee beträgt ca 280 ha.

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …