Bacci, Andrea PDF Drucken E-Mail

Andrea Bacci (1524-1600) war Arzt und Naturforscher. Er stammte aus Sant´Elpidio a Mare in der heutigen Region Marken in Italien. Bacci war u.a. der Leibarzt von Papst Sixtus V. (1521–1590). Er lehrte in Rom Botanik und Arzneimittellehre und verfasste zahlreiche pharmakologische und toxikologische Schriften. Sein Hauptwerk «De Naturalis Vinorum Historia» beschreibt die italienischen Weine aus seiner Zeit. Er meinte, dass Weine aus Ligurien sogar Steine zum erblühen bringen könnten. Sie sollen magische Kräfte haben …

Mehr darüber hier …

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …