Arinarnoa PDF Drucken E-Mail

Bei der  roten Rebsorte Arinarnoa handelt es sich um eine Kreuzung zwischen MERLOT X PETIT VERDOT. Es ist eine Neuzüchtung des INRA Bordeaux (Institut national de la recherche agronomique) Sud-Ouest in Montpellier/ Frankreich unter der Leitung des Basken M. Durquéty. Arinarnoa vereint den fleischigen Charakter des Merlot mit der Säure und der Würzigkeit des Petit Verdot.

Sie wird in Frankreich aber mit steigendem Erfolg auch in Argentinine, Australien, Brasilien, Chile, Italien, Libanon, der Schweiz (z.B. bei Daniel Huber, Monteggio/TI oder Cantina Kopp von der Krone, Castel San Pietro/TI) und Spanien angebaut. Das Schweizer Forschungszentrum in Cadenazzo/TI hat diese spätreifende Rebe geprüft und sehr gute Resultate erhalten.

 

Weitere Synonyme sind uns nicht bekannt.

Kommentare (0)Add Comment
Kommentar schreiben
 
  kleiner | grösser
 

busy
 
< zurück   weiter >

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …