Grand Cru der Gemeinde SalgeschSyrah AOC Valais

Rhoneblut

Rhoneblut

Preis pro Einheit (Stück): CHF 17.00 (inkl. 7.6 % MwSt.)

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Appellation: Rhoneblut Pinot noir de Salquenen AOC

Rebsorte: Pinot noir (Blauburgunder)

Herkunft: Burgund / Frankreich. Erstmals 1394 urkundlich im Wallis erwähnt.

Farbe: rot

Anbaugebiet: Wallis, Gemeinden Salgesch

Rebberg: Rebberge der Weinfamilie Albert Mathier & Söhne in Salgesch

Höhe: 560 müM

Lage: Süd

Boden: Kalk, Kies

Anbau: Nach den schweizerischen Richtlinien der integrierten Produktion (IP)

Vinifikation: Traditionelle Maischegärung mit kontrollierter Temperatur. Die Trauben liegen entrappt ca. 6 - 8 Tage auf der Maische.

Ausbau: Stahltank, trocken

Flasche: Inhalt: 75 cl und 50 cl Flaschenfarbe: Chêne (dunkelbraun)

Typ: Bordeaux Verschluss: Naturkork

Verpackung: Karton à 12 Flaschen stehend

Alkoholgehalt: 12.5 - 14 % Vol.

Trinktemperatur: 14 - 16 C o

Lagerung: Bis 8 Jahre. Der Rhoneblut erreicht einen ersten Höhepunkt nach ca. 3 Jahren.

Empfehlung: Fleisch, Fleischfondue, Wild, gelagerter Käse

Kommentar: Unser Hauswein. Dieser feine Pinot noir Rhoneblut hat alles was ein Pinot noir braucht: Finesse, W ucht, Feuer und die Charakternote der Weinfamilie Albert Mathier & Söhne. Das Aroma wirkt nicht aufdringlich, es unterstreicht diskret die feinen Beerenaromen dieser Rebsorte. Es gibt Leute, die behaupten, die jungen Mathier’s hätten diesen Wein bereits in der Milchflasche gehabt....Ein Grund für unseren Erfolg?







Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 22 Oktober 2017 15:31

Benutzer

Shop

Download-Bereich
Warenkorb zeigen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Sushi und Wein

sushi.jpg
Sushi selbstgemacht und dazu Top Weine geniessen Weiter …